Pressemitteilung zur Rallye Niedersachsen

09.07.2014 - 14:12

Pusch gewinnt Opel Testlauf in Osterode

„ Es ist ein tolles Gefühl ganz oben zu stehen, auch wenn es nur ein Testlauf war denke ich, dass wir damit ein kleines Achtungszeichen für die restliche Saison gesetzt haben. Die Zusammenarbeit mit Felix hat auf Anhieb hervorragend funktioniert“ strahlt ein überglücklicher Patrick Pusch im Ziel der Rallye.

An der Seite von Patrick nahm dieses mal nicht wie gewohnt Andreas Luther sondern Felix Herbold platz. Sonst selber im ADAC Opel Rallye Cup unterwegs tauschte er dieses mal die Seite im Cockpit.

„ Es hat einen riesen Spaß gemacht, Patrick das Gebetbuch vorzulesen. Nach dem ständigen Führungswechsel mit Yannick Neuville wollten wir den 2 Sekunden Rückstand auf der letzten Wertungsprüfung noch einmal umbiegen. Als wir dann nach der halben Prüfung Yannick aufgrund seines Drehers sehen konnten, war uns schnell klar das wir es geschafft haben, den Fight für uns zu entscheiden und nahmen daraufhin ein wenig Gas raus.“ freute sich Felix Herbold.

Der nächste Lauf zum ADAC Opel Rallye findet am 9.-10. August rund um die Wartburg in Eisenach statt.
Autor: F.H.